Kugelhähne

Handbetriebene Kugelhähne aus Stahl oder Edelstahl, für Hochdruckanwendungen bis PN 400.

ZUR KATALOG-PDF IHRE ANSPRECHPARTNER ZUM KONTAKTFORMULAR

Beschreibung

Handbetriebene Kugelhähne

  • Hochdruckanwendung bis PN 400

Stahl

Werkstoffe

Gehäuse aus Stahl, CF verzinkt oder brüniert (Überzug DIN 50938-FE//A/T4), Schaltkugel aus Stahl/hartverchromt, Schaltwelle aus Stahl/verzinkt.

Dichtungen

Schaltkugeldichtung aus POM (z. B. Delrin). Schaltwellendichtung aus NBR (z. B. Perbunan).

Einsatzbereiche

Geeignet für Hydrauliköl, Schmieröl und leichtes Heizöl. Für Anwendungen mit Luft geeignet bis 500 bar. Temperaturbereich: –10 bis +100 °C.

Edelstahl

Werkstoffe

Gehäuse aus Edelstahl, Schaltkugel aus Edelstahl und Verbindungsteile aus Edelstahl.

Dichtungen

Schaltkugeldichtungen aus POM (z. B. Delrin). Schaltwellendichtung aus NBR (z. B. Perbunan), DOZ der Funktionsmutter FKM (z. B. FKM).

Einsatzbereiche

Geeignet für Hydrauliköl, Schmieröl und leichtes Heizöl. Für Anwendungen mit Luft geeignet bis 500 bar. Temperaturbereich: –30 bis +100 °C.