Hochdruckreinigerschläuche

Hochdruckschläuche für Waschgeräte im Heiss- und Kaltwassereinsatz, nach EN 853-1SN und EN 853-2SN.

Materialien:
Hochfestes Stahldrahtgeflecht kombiniert mit synthetischem Gummi. Erhältlich in den Farben schwarz und blau.

Mehr Informationen siehe Katalog-PDF.

ZUR KATALOG-PDF HYDRAULIKSCHLÄUCHE (PDF) TECHNISCHER FRAGEBOGEN (PDF) ANSPRECHPARTNER

Beschreibung

 

Hochdruckschläuche für Waschgeräte im Heiss- und Kaltwassereinsatz, nach EN 853-1SN und EN 853-1SN.

Druckträger: Hochfestes Stahldrahtgeflecht
Innenseele: Synthetisches Gummi, schwarz
Außendecke: Synthetisches Gummi, abriebfest, schwarz oder blau
Temperaturbereich, Beständigkeit: -40 °C bis +150 °C; Wasser, handelsübliche Waschmittel

Blaue Ausführung: Kein unerwünschter Abrieb auf Fliesen, Kunststoff und Bodenbelägen.
Hervorragend geeignet für den Einsatz in Metzgereien, Schlachthöfen und in der Lebensmittelindustrie.

 

Kaltwasser-Waschgeräte-Schlauch TP12KTE

Hochdruckreinigerschlauch für Kaltwasser-Waschgeräte
Druckträger: Eine mit dem Innenschlauch verklebte Gelechtlage Polyesterfasern
Innenseele: Polyethylen (PE)
Außendecke: Kautschuk-Thermoplast-Blend, schwarz
Temperaturbereich, Beständigkeit: -20 °C bis +65 °C; Wasser