Isotop® DSD

Stahlfederisolator mit Sylomer®-Kern

Produktvorteile der Schwingungsisolatoren

  • Optimale Anpassung an die Kundenanforderungen durch breite Produktpalette
  • Leicht austauschbar durch einheitliche Bauhöhen innerhalb der Produktfamilie
  • Robuste und kompakte Bauform
  • Längere Standzeiten
  • Verringerung des Wartungsaufwands
  • Präzisions- und Qualitätsmaximierung der technischen Gebäudeausrüstung

 

ZUR KATALOG-PDF IHRE ANSPRECHPARTNER ZUM KONTAKTFORMULAR

Beschreibung

Stahlfederisolator mit Sylomer®-Kern

Geeignete Maßnahmen gegen Schwingungen

Die Schwingungstechnik unterscheidet zwischen:

  • Quellenisolation: Die Isolation der schwingungserregenden Maschine.
  • Empfängerisolation: Die Isolation am Ort der Auswirkung, z. B. empfindliche Laboreinrichtungen oder OP-Raum.

Die Quellenisolation ist aus Gründen der Effizienz generell vorzuziehen.

Produktvorteile der Schwingungsisolatoren

  • Optimale Anpassung an die Kundenanforderungen durch breite Produktpalette
  • Leicht austauschbar durch einheitliche Bauhöhen innerhalb der Produktfamilie
  • Robuste und kompakte Bauform
  • Längere Standzeiten
  • Verringerung des Wartungsaufwands
  • Präzisions- und Qualitätsmaximierung der technischen Gebäudeausrüstung