Synchroflex

CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen werden aus abriebfestem Polyurethan und hochfesten Stahlcord-Zugträgern hergestellt. Die Kombination dieser beiden hochwertigen Materialien bilden die Grundlage für Maßgenauigkeit und hohe Belastbarkeit.

Erhältlich in folgenden Ausführungen:

Hochleistungszahnriemen AT

  • AT 3 GEN III
  • AT 3
  • AT 5 GEN III
  • AT 5
  • AT 10 GEN III
  • AT 10
  • AT 20 GEN III
  • AT 20

Standardzahnriemen T

  • T2
  • T 2,5 / T 2,5-DL*
  • T5 / T5-DL*
  • T10 / T10-DL*
  • T20 / T20-DL*

*DL = doppelt verzahnt

Zoll-Zahnriemen

  • M (MXL)

Zahnriemen mit Kerbverzahnung

  • K 1 / K 1,5

ZUR KATALOG-PDF IHRE ANSPRECHPARTNER ZUM KONTAKTFORMULAR

 

Beschreibung

Hohe Belastbarkeit

CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen werden aus abriebfestem Polyurethan und hochfesten Stahlcord-Zugträgern hergestellt. Die Kombination dieser beiden hochwertigen Materialien bilden die Grundlage für Maßgenauigkeit und hohe Belastbarkeit.

Keine Nachdehnung

CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen haben eine sehr hohe Trumsteifigkeit. Bei Dauerbetrieb tritt keine Nachdehnung der Zugträger auf. Nur unter extremer Belastung kann sich nach einer kurzen Ein-
laufzeit, durch Setzen der Zugträger, die Vorspannung des Riemens geringfügig reduzieren, weshalb ein einmaliges Nachspannen des Zahnriemens erforderlich sein kann.

Exzellente Temperaturbeständigkeit

Die Zahnriemen sind temperaturbeständig bei Umgebungstemperaturen von -30°C bis +80°C.
Der Einsatz an den Grenzen dieses Temperatur-
bereiches (< -10°C und >+50°C) kann gegebenenfalls eine veränderte Dimensionierung des Zahnriemens erforderlich machen. Für spezifische Temperatur-
bereiche stehen verschiedene Riemenmaterialien zur Verfügung, z. B. ist der CONTI® SYNCHROFLEX GEN III bis zu +100°C temperaturbeständig.

Für hohe Drehmomente

Die Produktionsverfahren der CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen ermöglichen enge Toleranzen,
die eine gleichmäßige Verteilung der Last bei der Leistungsübertragung gewährleisten. SYNCHROFLEX Zahnriemen eignen sich zur Übertragung hoher Drehmomente ebenso wie für das genaue Positionieren und Transportieren der verschiedensten Güter.