Industrie-Gaszugfedern GZ-15 bis GZ-40

Industrie-Gasdruckfedern

Sehr geringe Progressionsrate

Heben und Senken für Clevere

Wer Massen ohne großen Kraftaufwand kontrolliert heben oder senken will, setzt auf Industrie-Gasdruckfedern von ACE. Diese wartungsfreien, einbaufertigen und ab Lager lieferbaren Maschinenelemente unterstützen die Muskelkraft und dienen zuverlässig dem Öffnen und Halten.

Mit Körperdurchmessern von 8 bis 70 mm und Kräften von 10 bis 13.000 N erhältlich, zeichnen sich die ACE Gasdruckfedern durch größte Vielfalt und höchste Standzeiten aus. Erstgenanntes dank der Vielzahl geeigneter Anschlüsse und Beschläge für einfache Anbringung sowie letzteres aufgrund hochwertiger Konstruktion und Materialien. Ob aus Stahl oder Edelstahl gefertigt, diese Komponenten erleichtern überall die Arbeit und machen gerade in den Spezialausführungen auch optisch eine besonders gute Figur in jeder Branche.

ZUR KATALOG-PDF IHRE ANSPRECHPARTNER ZUM KONTAKTFORMULAR

Beschreibung

Heben und Senken für Clevere

Wer Massen ohne großen Kraftaufwand kontrolliert heben oder senken will, setzt auf Industrie-Gasdruckfedern von ACE. Diese wartungsfreien, einbaufertigen und ab Lager lieferbaren Maschinenelemente unterstützen die Muskelkraft und dienen zuverlässig dem Öffnen und Halten.

Mit Körperdurchmessern von 8 bis 70 mm und Kräften von 10 bis 13.000 N erhältlich, zeichnen sich die ACE Gasdruckfedern durch größte Vielfalt und höchste Standzeiten aus. Erstgenanntes dank der Vielzahl geeigneter Anschlüsse und Beschläge für einfache Anbringung sowie letzteres aufgrund hochwertiger Konstruktion und Materialien. Ob aus Stahl oder Edelstahl gefertigt, diese Komponenten erleichtern überall die Arbeit und machen gerade in den Spezialausführungen auch optisch eine besonders gute Figur in jeder Branche.

Problemlöser bei Platzmangel: Dort, wo aus Platzgründen keine normale Gasdruckfeder eingesetzt werden kann, fi nden ACE Gaszugfedern ihre Verwendung. Sie wirken in umgekehrter Weise zu herkömmlichen Gasdruckfedern. Die Kolbenstange befi ndet sich im unbelasteten Zustand im Zylinder. Durch den Gasdruck im Zylinder wird die Kolbenstange nach innen gezogen. ACE Gaszugfedern bieten höchste Standzeiten durch eine hartverchromte Kolbenstange sowie ein integriertes Gleitlager. Die wartungsfreien und einbaufertigen Produkte sind in Körperdurchmessern von 15 bis 40 mm sowie Kräften von 40 bis 5.000 N mit Ventil und einer großen Zubehörauswahl ab Lager lieferbar. Die Zugkraft lässt sich nachträglich über das Ventil anpassen. Die Gaszugfedern von ACE werden im industriellen Bereich, vor allem im Maschinenbau und in der Medizintechnik sowie in der Elektronik- und Möbelindustrie eingesetzt.